E. Odicho & Dr. C. Grunwald/Trumpf GmbH & Co. KG, mit Logo-Schild

Unternehmen vernetzen.
Flüchtlinge integrieren.

Werden Sie jetzt
Teil des Netzwerks

Registrieren

News

Jetzt beginnen: Was Sie als Unternehmen tun können

Jetzt beginnen: Was Sie als Unternehmen für Flüchtlinge tun können - und wer Ihnen dabei hilft.

Aktiv werden

Webinar: „Berufliche Qualifikationen einschätzen – Syrien/Afghanistan/Eritrea im Kurzüberblick“ am 23.03.2017

Exklusiv für Mitglieder

Mitgliederbefragung: 300 Unternehmen beschäftigen 2500 Geflüchtete

Zu den Ergebnissen

openTransfer CAMP am 25. März in Schwerin

Jetzt anmelden!

Mehr erfahren

Jetzt für den Anerkennungspreis bewerben!

Mehr erfahren

Etwa 300 Gäste besuchten die erste NETZWERK-Tagung.

Hier geht's zum Rückblick auf die Veranstaltung

Das Integrationsgesetz tritt in Kraft - die Vorrangprüfung wird weitgehend ausgesetzt

Lesen Sie hier, wo die Vorrangprüfung Bestand hat...

Integration durch viel Geduld und wenig Bürokratie

Das NETZWERK bei der IHK Wiesbaden...

Munich Composites: „Flüchtlingsintegration ist Geben und Nehmen“

Erfahrungen eines Münchner Mitgliedsunternehmens...

NETZWERK-Mitglieder erhalten exklusive Liste der Willkommenslotsen

Lesen Sie mehr über die Willkommenslotsen...
28.03.2017
Erschließung von Fachkräften für Spedition und Logistik: Der Berufskraftfahrer
Ort:
Dortmund
Veranstalter:
Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen
Zeitraum:
14:00 - 16:30
Location:
IHK zu Dortmund
Anschrift:
Märkische Straße 120
44141 Dortmund
Kontakt:
Stephanie Eul: eul@vvwl.de
Registrierung notwendig:
Ja
29.03.2017
Ideenworkshop "Erfolgreiche Integration von Geflüchteten im betrieblichen Alltag"
Ort:
München
Veranstalter:
NUiF
Zeitraum:
09.00 Uhr - ca 17.00 Uhr
Location:
IHK Akademie, München
Anschrift:
Orleansstraße 10-12
München
Kontakt:
Carolin Ruppert: ruppert.carolin@dihk.de
Registrierung notwendig:
Ja
Beschreibung:
Ziel des Workshops soll es sein, Mitarbeiter*innen Werkzeuge zu vermitteln, mit denen diese eine Willkommenskultur im Unternehmen initiieren und die Belegschaft für die Integrationsarbeit gewinnen können.
05.04.2017
"Flucht, Ankommen und Arbeitsmarktintegration Chancen und Hürden für Geflüchtete"
Ort:
Karlsruhe
Veranstalter:
ver.di
Zeitraum:
9:30 - 17:15
Location:
ver.di
Anschrift:
Rüppurrer Str. 1a
76137 Karlsruhe
Kontakt:
Rosemarie Bolte; 0711 / 88788 2320, Rosemarie.Bolte@verdi.de
Registrierung notwendig:
Ja
1 2 2 2

Engagieren auch Sie sich im Netzwerk

Vom Familienbetrieb bis zum Großkonzern: Werden Sie Teil des breitesten Netzwerks in Deutschland zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

Jetzt registrieren und mitmachen.


Engagierte Unternehmen in Deutschland

Auf einen Klick: Die Mitgliedsunternehmen des Netzwerks.

Karte Zur Karte