Webinar

4 Fragen an unsere Regionalbotschafterin aus Hessen

Ein Interview mit Manuela Engel-Dahan von Lock Your World

Um bundesweit Best Practices zu erarbeiten, hat das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge 16 Betriebe – jeweils einen aus jedem Bundesland – ausgewählt, die für ein Jahr den Titel „Regionalbotschafter“ tragen. So entsteht ein Netzwerk von Experten, das die Arbeitsmarktintegration praktisch lebt und die Expertise an Unternehmen in der Region weitergibt. In Form von kurzen Interviews möchten wir hier unsere Regionalbotschafter vorstellen.

 

 

Für Hessen sprachen wir mit Manuela Engel-Dahan, geschäftsführende Gesellschafterin der Lock Your World GmbH & Co. KG. Mit „pylocx“ hat das Unternehmen aus Bad Orb ein wartungsfreies mechatronisches Schließ- und Berechtigungssystem entwickelt. Unter den 25 MitarbeiterInnen gibt es auch eine junge Frau aus Syrien, die sich aktuell zur Kauffrau für Büromangament ausbilden lässt.

Ich bin Regionalbotschafterin, weil …

… ich aktiv mitgestalten möchte. Mir liegt es am Herzen, meinen Beitrag zu leisten. Dazu möchte ich auch mein Netzwerk mobilisieren und einbeziehen, um die Grundlagen für eine nachhaltige Integration – auch im Hinblick auf ein fried- und vertrauensvolles Miteinander – für unsere Gesellschaft und die nächsten Generationen zu realisieren.

Meine beste Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten:

Aufrichtige Gespräche mit gegenseitiger Wertschätzung und klar definierten Regeln bringt Erkenntnis und schafft gesunde Grundlagen für Vertrauensbildung auf beiden Seiten.

Den Betrieben in Hessen gebe ich mit:

Raum nehmen, Raum geben, aufrichtige Gespräche führen und dies mit allen Beteiligten, z. B. auch mit Lehrpersonal in Schulen.

Schwierig war bei uns zunächst …

… das Verständnis füreinander.

Aber das konnten wir lösen, indem wir offene Gespräche führten, um die Sichtweisen des jeweils Anderen zu erläutern und gegenseitiges Vertrauen durch Verständnis zu fördern.

Logo Regionalbotschafter

Lust auf noch mehr Interviews? Gibt es hier in Kürze!

Bis dahin lesen Sie weitere Infos zu Lock Your World unter www.lockyourworld.com.

Was Regionalbotschafter sind und wer für welches Bundesland ausgewählt wurde, erfahren Sie hier.