arrow-down-smallarrow-downarrow-left arrow-rightcameraclose-blueclosedownload-linkexternal-linkinfomenusafetysearchsupportuser
 

März 2017

06.03.2017 - 07.03.2017
Integrationskongress #Angekommen
Ort:
Berlin
Veranstalter:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Zeitraum:
11:30 - 20:30 bzw. 9:00 - 16:00
Location:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Anschrift:
Hiroshimastraße 17, 24 und 28
10785 Berlin
Registrierung notwendig:
Ja
Beschreibung:
Der Kongress ist leider ausgebucht, jedoch gibt es eine Live-Übertragung im Internet. Mehr dazu finden Sie auf der Seite des Kongresses unter dem o.g. Link!
15.03.2017 - 16.03.2017
"Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse"
Ort:
Frankfurt am Main
Veranstalter:
Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V.
Zeitraum:
10:00 - 16:15 bzw. 9:00 - 15:15
Location:
Cult Hotel Frankfurt City
Anschrift:
Offenbacher Landstraße 56
60559 Frankfurt am Main
Kontakt:
Dr. Judith Aust; 030 / 28 30 58 13, aust@bagarbeit.de
Registrierung notwendig:
Ja
15.03.2017
3. Berliner Zukunftsfrühstück
Ort:
Berlin
Veranstalter:
NUiF, Arrivo-Servicebüro
Zeitraum:
08.30 Uhr- 10.30 Uhr
Location:
Arrivo-Servicebüro
Anschrift:
Breite Straße 55
10178 Berlin
Kontakt:
info@arrivo-servicebuero.de
Registrierung notwendig:
Ja
Beschreibung:
Wir laden Sie herzlich zu einem produktiven Frühstückstreffen mit Möglichkeiten des Kennenlernens und Austauschs im ARRIVO-Servicebüro Berlin ein. Das dritte Zukunftsfrühstück "ANKOMMEN IM BETRIEB“ beleuchtet interkulturelle Unterschiede, rechtliche Fragen und die Thematik Einbinden der Belegschaft. Was müssen Betriebe beachten? All dies wollen wir für Sie in einem spannenden Austausch erörtern.
20.03.2017
Flüchtlingsintegration im nördlichen Rheinland-Pfalz: Quo vadis?
Ort:
Montabaur
Veranstalter:
NUiF/IHK Koblenz
Zeitraum:
18:00 - 21:00
Location:
Schloss Montabaur
Anschrift:
Schlossweg 1
56410 Montabaur
21.03.2017
NUiF Regionalveranstaltung Integration braucht Perspektiven
Ort:
Aachen
Veranstalter:
NUiF/IHK Aachen
Zeitraum:
16:30 - 20:00
Location:
IHK Aachen, Großes Foyer
Anschrift:
Theaterstraße 6 - 10
52062 Aachen
Kontakt:
Kerstin Faßbender: kerstin.fassbender@aachen.ihk.de
Registrierung notwendig:
Ja
22.03.2017
"Flucht, Ankommen und Arbeitsmarktintegration Chancen und Hürden für Geflüchtete"
Ort:
Ulm/Ravensburg
Veranstalter:
Ver.di
Zeitraum:
9:30 - 17:15
Location:
Genauer Ort wird noch mitgeteilt
Kontakt:
Rosemarie Bolte; 0711 / 88788 2320, Rosemarie.Bolte@verdi.de
Registrierung notwendig:
Ja
22.03.2017
Erfolgreicher Ausbildungs- und Berufsstart von Geflüchteten und internationalen Beschäftigten
Ort:
Potsdam
Veranstalter:
IQ Netzwerk Brandenburg
Zeitraum:
10:00 - 13:00
Location:
IHK Potsdam, Raum 2.36
Anschrift:
Breite Straße 2
14467 Potsdam
Kontakt:
Sabine Wolf: sabine.wolf@bbw-ostbrandenburg.de
Registrierung notwendig:
Ja
25.03.2017
openTransfer CAMP #Patenschaften
Ort:
Schwerin
Veranstalter:
Stiftung Bürgermut
Zeitraum:
10:00 - 17:00
Location:
IHK zu Schwerin
Anschrift:
Graf-Schack-Allee 12
19053 Schwerin
Kontakt:
info@buergermut.de
Registrierung notwendig:
Ja
Beschreibung:
Initiativen, Projekte und Unternehmen, Ehrenamtliche und Geflüchtete erhalten die Möglichkeit, die Tagesthemen selbst festzulegen und sich einen Tag lang auf Augenhöhe auszutauschen. Besonders Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich eingeladen.
28.03.2017
Erschließung von Fachkräften für Spedition und Logistik: Der Berufskraftfahrer
Ort:
Dortmund
Veranstalter:
Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen
Zeitraum:
14:00 - 16:30
Location:
IHK zu Dortmund
Anschrift:
Märkische Straße 120
44141 Dortmund
Kontakt:
Stephanie Eul: eul@vvwl.de
Registrierung notwendig:
Ja
29.03.2017
Ideenworkshop "Erfolgreiche Integration von Geflüchteten im betrieblichen Alltag"
Ort:
München
Veranstalter:
NUiF
Zeitraum:
09.00 Uhr - ca 17.00 Uhr
Location:
IHK Akademie, München
Anschrift:
Orleansstraße 10-12
München
Kontakt:
Carolin Ruppert: ruppert.carolin@dihk.de
Registrierung notwendig:
Ja
Beschreibung:
Ziel des Workshops soll es sein, Mitarbeiter*innen Werkzeuge zu vermitteln, mit denen diese eine Willkommenskultur im Unternehmen initiieren und die Belegschaft für die Integrationsarbeit gewinnen können.
mehr Termine anzeigen