Webinar

Webinar: Fördermöglichkeiten während der Ausbildung

Termin: Donnerstag, 21.06.2018, 11:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr

 

Die Zahl der Geflüchteten, die eine Ausbildung beginnen, steigt erfreulicherweise stetig. Nicht selten wird nach anfänglicher Euphorie aber deutlich, dass beispielsweise sprachliche Hürden für Schwierigkeiten in der Berufsschule sorgen. Um diese und andere Herausforderungen während der Ausbildung zu überwinden, gibt es viele staatliche Unterstützungsmöglichkeiten.

 

Anne Pförter vom Arbeitgeberservice Berlin Süd Bereich Asyl beantwortet Fragen rund um folgende Themen:

  • Welche Fördermöglichkeiten für die Ausbildung gibt es?
  • Welche stehen den Geflüchteten zur Verfügung?
  • Wer muss sie wann und wo beantragen?
  • Sind die Maßnahmen auch ausbildungsbegleitend möglich?
  • An wen kann ich mich wenden?

 

Im Anschluss wird es eine Telefonsprechstunde mit unserer Expertin geben, falls noch spezielle Fragen nach dem Webinar offen sind. Hierfür steht Frau Pförter von 12:30 bis 13:00 Uhr unter 030/20308-6550 zur Verfügung.

 

Das Webinar ist exklusiv für unsere Mitglieder. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier im NETZWERK registrieren. Die Mitgliedschaft ist – wie auch das Webinar – natürlich kostenfrei. Wenn Sie schon Mitglied sind, können Sie sich direkt auf unserer Webinar-Plattform anmelden. Falls Sie das erste Mal an einem Webinar teilnehmen, müssen Sie sich zuerst auf der Webinar-Plattform registrieren.

 

Die Präsentation der Inhalte erfolgt online live über das webbasierte Programm edudip. Sollten Sie weitere Fragen zur Anmeldung oder Teilnahme an unserem Webinar haben, wenden Sie sich gern an info@unternehmen-integrieren-fluechtlinge.de.