Webinar

Webinar: „Chancen nutzen! Mit Teilqualifikationen Richtung Berufsabschluss“

Termin: Donnerstag, 26.04.2018, 11:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr

 

Mit Teilqualifizierungen sollen Menschen über 25 Jahre und ohne Berufsabschluss in Betrieben Kompetenzen erwerben, die aus den Ausbildungsberufen abgeleitet wurden. So werden sie schrittweise an den Berufsabschluss herangeführt . Eine Zielgruppe sind dabei auch Geflüchtete.

 

Carolin Ruppert, Projektleiterin TQ – Chancen nutzen!  stellt die Arbeit Ihres Projekts vor. Sie zeigt, wie TQs aufgebaut sind und ablaufen, wie Unternehmen unterstützen können und auch wie Geflüchtete mit einer Teilqualifikation den Weg zum Berufsabschluss beschreiten können. Armin Speidel, Flüchtlingskoordinator der IHK Ulm, berichtet anschließend aus der Praxis von einem Modellprojekt.

 

Zum ersten Mal werden wir im Anschluss an das Webinar eine einstündige Telefonsprechstunde anbieten. Unter der Nummer 030/20308-6555 können Sie Frau Ruppert erreichen und persönlich Ihre offenen Fragen stellen oder weitere Informationen einholen.

 

Das Webinar ist exklusiv für unsere Mitglieder. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier im NETZWERK registrieren. Die Mitgliedschaft ist – wie auch das Webinar – natürlich kostenfrei. Wenn Sie schon Mitglied sind, können Sie sich direkt auf unserer Webinar-Plattform anmelden. Falls Sie das erste Mal an einem Webinar teilnehmen, müssen Sie sich zuerst auf der Webinar-Plattform registrieren.

 

Die Präsentation der Inhalte erfolgt online live über das webbasierte Programm edudip. Sollten Sie weitere Fragen zur Anmeldung oder Teilnahme an unserem Webinar haben, wenden Sie sich gern an info@unternehmen-integrieren-fluechtlinge.de.