Termin

Ziel des interaktiven Workshops soll es sein, Know-how und Erfahrung bei der Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten für alle im Unternehmen nutzbar zu machen. Frau Dr. Kundri Böhmer-Bauer, Ethnologin und interkulturelle Trainerin, führt gemeinsam mit dem NETZWERK durch den Nachmittag. Der Impuls „Typische Missverständnisse im AusbilderInnen-Alltag und was dahinter steckt“ bildet den Einstieg ins Thema.

Die Teilnahme am interaktiven Workshop ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich verbindlich an bei Stella Böhmer, Tel.: 0231 5417-152, Mail: s.boehmer@dortmund.ihk.de oder online im Veranstaltungskalender unter www.dortmund.ihk24.de.

Veranstaltung


Alle Termine anzeigen